Inhaltsbereich

Bautechnik

Staatlich anerkannte Sachverständige

Die Anerkennungsvoraussetzungen und die Anerkennungsverfahren für staatlich anerkannte Sachverständige werden in einer Verordnung nach der Landesbauordnung geregelt - (SV-VO) v. 29. April 2000 GV. NRW S. 422).

Die Anerkennung erfolgt für die Fachbereiche: Standsicherheit, baulicher Brandschutz, Erd- und Grundbau und Schall- und Wärmeschutz. Die Anerkennungen erfolgen für alle Fachrichtungen durch die Ingenieurkammer-Bau NRW und für den baulichen Brandschutz sowie den Schall- und Wärmeschutz auch durch die Architektenkammer NW.

Informationen zur Anerkennung und Verzeichnisse der staatlich anerkannten Sachverständigen geben die Ingenieurkammer-Bau und die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen.


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen