Dortmund

Früher Freibad - heute "Gemeinschaftsgarten Schallacker"

Jetzt ansehen und abstimmen

Steckbrief

Warum gehört dieses Projekt zur „Städte-WOW-Förderung“:

Nachbar*innen aus Dortmund-Hörde verzauberten ein verlassenes Freibad in ein Gartenparadies: Im verfüllten Schwimmbecken wachsen Gemüse und Kräuter. Der Quartiersfonds finanzierte Zäune gegen Kaninchen, ein Gewächshaus und einen Wetter-Unterstand. Eine grüne Oase im Schatten stillgelegter Hochöfen.

Fertigstellung: 30.06.2021

Fördermittel

Mittel der Städtebauförderung: 12.356 €

  • Davon Bund: 4.703 €
  • Davon Land: 6.324 €

Gesamtkosten des Projekts: 15.444 €

 

Andere Fördergeber: 1.327,90 Euro EU + 3.088,88 Euro Stadt Dortmund (Eigenanteil)