Herford

Verbindungsachse Marta-Innenstadt - Wilhelmsplatz:

Jetzt ansehen und abstimmen

Steckbrief

Warum gehört dieses Projekt zur „Städte-WOW-Förderung“:

Kernstück des barrierefreien Wilhelmsplatz ist die etwa 400 m lange Promenade entlang der historischen Baumallee mit altem Baumbestand ergänzt durch neue Baumpflanzungen, Parkflächen und zwei ganz unterschiedlichen Aufenthaltsorten am Wasser, dem Schillerbalkon (Aa) und den Werrestufen (Werre).

Fertigstellung: 31.12.2020

Fördermittel

Mittel der Städtebauförderung: 1.710.000 €

  • Davon Land: 990.000 €
  • Davon Bund: 710.000€

Gesamtkosten des Projekts: 2.350.000 €