Koordinierungsstelle Abfallentsorgung

Koordinierungsstelle Abfallentsorgung

Die "Koordinierungsstelle Abfallentsorgung" hilft bei der Organisation der Abfallentsorgung in den von Hochwasser und Überschwemmungen betroffenen Gebieten.

Tausende von Tonnen Sperrmüll, Bauschutt, Straßenaufbruch bis hin zu kontaminierten Böden und weiteren gefährlichen Abfällen: Das Schadensereignis stellt die Kreise, Städte und Gemeinden genauso wie die Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen vor große Herausforderungen bei der Entsorgung. Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen hat eine „Koordinierungsstelle Abfallentsorgung“ eingerichtet: Diese hilft bei der Organisation der Abfallentsorgung in den von Hochwasser und Überschwemmungen betroffenen Gebieten.

Die Koordinierungsstelle im MULNV ist über die Telefonnummer 0211 / 4566-525 und unter E-Mail abfallbernd [at] mulnv.nrw.de erreichbar.