Nettersheim

Kloster Nettersheim - Quartierszentrum Flüchtlingshilfe & Integration:

Jetzt ansehen und abstimmen

Steckbrief

Warum gehört dieses Projekt zur „Städte-WOW-Förderung“:

2016 wurde das verfallsbedrohte 100-jährige Kloster gekauft und mit Städtebaufördermitteln zum "Haus für Alle" umgebaut.  Mit Hilfe vieler Engagierter entstand ein Ort, der das gesellschaftlich-kulturelle Leben in Nettersheim ebenso nachhaltig wie alle Generationen und Nationen integrierend prägt.

Fertigstellung: 31.12.2020

Fördermittel

Mittel der Städtebauförderung: 2.926.840 €

  • Davon Bund: 127.969 €
  • Davon Land: 2.798.871 €

Gesamtkosten des Projekts: 4.878.066 €