Salzkotten

Modernisierung/Instandsetzung des Salinator Penning-Haus:

Jetzt ansehen und abstimmen

Steckbrief

Warum gehört dieses Projekt zur „Städte-WOW-Förderung“:

Sanierung (Modernisierung/Instandsetzung) des nachweisbar ältesten noch erhaltenen Baudenkmals aus dem Jahr 1563 mit exponierter Lage am Kirchplatz St. Johannes. Großen Stadtbrand von 1633 überdauert. Wichtiges Zeugnis für Siedlungs-/Sozialgeschichte der Stadt und Konstruktions-/Gefügetechnik.

Fertigstellung: 30.06.2017

Fördermittel

Mittel der Städtebauförderung: 580.800 €

  • Davon Bund: 279.400 €
  • Davon Land: 301.400 €

Gesamtkosten des Projekts: 1.890.000 €

 

Andere Fördergeber: Stadt Salzkotten