Soest

Wallentwicklungskonzept:

Jetzt ansehen und abstimmen

Steckbrief

Warum gehört dieses Projekt zur „Städte-WOW-Förderung“:

Die Soester Wallanlage, die im Rahmen des Wallentwicklungskonzepts qualitativ aufgewertet wird, verbindet historisches Gemäuer mit öffentlichen Grün- und Freiflächen für Alle . Sie ist Begegnungsraum und Ort der Identifikation für die SoesterInnen. Einfach einzigartig in NRWOW!

Fertigstellung: 31.12.2021

Fördermittel

Mittel der Städtebauförderung: 4.188.681 €

  • Davon Bund: 1.745.283 €
  • Davon Land: 2.443.398 €

Gesamtkosten des Projekts: 5.235.851 €