NRW hilft - Spendenaktion

Spenden für den Wiederaufbau

Nordrhein-Westfalen steht zusammen! Unter diesem Slogan haben die großen Hilfsorganisationen und die Landesregierung die Aktion „NRW hilft“ ins Leben gerufen – ein gemeinsames Spendenbündnis zu Gunsten der Betroffenen der Unwetterkatastrophe.

Auftrag und Verpflichtung ist jetzt ein zügiger und entschlossener Wiederaufbau. Helfen auch Sie mit - mit einer Spende für die Betroffenen und die Helferinnen und Helfer vor Ort: 

 

Empfänger: NRW hilft

IBAN: DE05 3702 0500 0005 0905 05

Bank für Sozialwirtschaft

 

Information der Hilfsorganisationen: Damit Sie eine Spendenquittung erhalten können, geben Sie bitte im Verwendungszweck Ihren (Firmen-)Namen und Ihre Adresse an. Bei allen Spenden über 300 Euro erhalten Sie dann automatisch eine Spendenquittung. Bei Spenden unterhalb von 300 Euro reicht gegenüber dem Finanzamt ein vereinfachter Nachweis wie zum Beispiel ein Kontoauszug. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund des aktuell hohen Spendenaufkommens zu Verzögerungen bei der Versendung von Spendenquittungen kommen kann.

Kontaktanfragen zu Spenden können Sie an nrw-hilft [at] drk-westfalen.de richten.

 

Weitere Informationen zur Spendenaktion finden Sie außerdem unter: www.nrwhilft.nrw

NRW hilft Beteiligte Organisationen

„NRW hilft“ ist eine Aktion bestehend aus regional und bundesweit tätigen Wohlfahrtsverbänden und Hilfsorganisationen. Gemeinsam mit der Landesregierung sollen mit der Aktion Geldspenden für betroffene Regionen und Opfer der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen gesammelt und zielgerichtet bereitgestellt werden. Die Aktion besteht aus:

Organisationen - NRW hilft