Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

21.01.2016 | Alter, Gesundheit, Pflege: Für Landesinitiative Demenz-Service stehen jährlich 2,4 Millionen Euro bereit

Landesinitiative Demenz ServiceMinisterin Barbara Steffens, die Träger der Pflegeversicherung in NRW sowie die Landesinitiative Demenz Service NRW haben eine Grundsatzvereinbarung über die Finanzierung der Landesinitiative unterzeichnet. In den kommenden drei Jahren stehen für die Landesinitiative jährlich rund 2,4 Millionen Euro zur Verfügung. Bereitgestellt wird das Geld jeweils zur Hälfte vom Land sowie und den Pflegekassen und der PKV. Steffens ist es persönlich ein großes Anliegen, die Situation für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen zu verbessern. „Die Landesinitiative zeigt vorbildlich auf, wie Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Demenz umgesetzt werden kann“, so die Ministerin.

 

Zur Pressemitteilung

Foto der Unterzeichnung

Landesinitiative Demenz-Service NRW


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen