Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

28.11.2016 | Alter: Ministerin Steffens: Menschen mit Demenz nicht abstempeln – Start der landesweiten Kampagne

Bild Ministerin Steffens

Menschen mit Demenz sind ein Teil unserer Gesellschaft. Sie können lachen, weinen, lieben, sind traurig oder verstimmt, mal stark, mal schwach, müde oder hellwach, apathisch oder aktiv. Sie gehören in unsere Mitte, nicht ausgegrenzt. Dafür wirbt die vom Land und den Pflegekassen geförderte Kampagne "Mensch. Auch mit Demenz" der Landesinitiative Demenz-Service NRW im Kuratorium Deutsche Altershilfe e.V.

Wir dürfen Menschen mit Demenz nicht abstempeln. Die Kampagne nutzt bewusst das Bild des Abstempelns, um daraus ins Positive ge­wandelt ein Zeichen der Solidarität mit Demenzbetroffenen zu machen“, erklärte Ministerin Steffens.

Ein Kampagnenfilm, Plakate, Postkarten und Aktionen machen auch auf der zugehörigen Internetseite und in sozialen Medien auf das Thema aufmerksam.

 Weitere Informationen finden Sie unter  www.mensch.nrw, über das Facebook Profil der Kampagne sowie bei Twitter unter #nichtabstempeln

Zur Pressemitteilung

Die Kampagnenmotive können Sie hier herunterladen

Zum Pressefoto von Ministerin Barbara Steffens

(©MGEPA 2016/ Meyer)


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen