Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

08.12.2016 | Gesundheit: Ministerin Steffens vergibt Gesundheitspreise für Projekte zur Stärkung der Selbstbestimmung von Patientinnen und Patienten

Pressefoto

„Bitte abschreiben, bitte nachmachen“: Dazu forderte Ministerin Steffens bei der Verleihung des NRW-Gesundheitspreises 2016 auf. Prämiert wurden fünf Projekte, die beispielhaft zeigen, wie die Selbstbestimmung von Patientinnen und Patienten gestärkt werden kann. Beispielsweise durch die professionelle Begleitung älterer Menschen vor und nach einem Krankenhausaufenthalt, durch Qualifizierung der Selbsthilfe, durch besonders aktive Patientenfürsprecher, durch Hilfe bei der vorausschauenden Planung für den Fall einer plötzlichen schweren gesundheitlichen Krise oder durch Stärkung sozial benachteiligter Kinder. Gesucht werden nun möglichst viele Nachahmer. Ministerin Steffens: „Manchmal verändern viele kleine Ideen mehr im Gesundheitssystem als große Gesetze.“

Zur Pressemitteilung

Zu den Pressefotos


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen