Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

31.08.2017 | Heimat: Ministerin auf Heimattour im Ruhrgebiet: Rund 28 Mio. Euro für Grünflächen in NRW-Städten

Sharepic 1,12 Milliarden EuroDer sechste Tag der Heimattour führte Ministerin Ina Scharrenbach ins Ruhrgebiet, u.a. zur Zeche Zollverein. Dort unterzeichneten  Prof. Dr. Hans-Peter Noll, Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien und Josef Tumbrinck, Vorsitzender des NABU NRW, einen Vertrag, um gemeinsam weiterhin ehemalige Bergbauflächen in neue Naturräume zu verwandeln und für Bürgerinnen und Bürger zugänglich zu machen. Scharrenbach: "Die Kooperation von RAG Montan Immobilien und NABU NRW ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie traditionsreiche Heimat mit neuem Leben gefüllt werden kann und die lebenswerte Stadt positiv gestärkt wird. Daran will das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung mit dem neuen Programm ´Zukunft Stadtgrün´ anschließen. Hierfür stellen wir als Land gemeinsam mit dem Bund 27,65 Mio. Euro zur Verfügung. Anträge für das Programm können Städte, Gemeinden und Kreise noch bis zum 6. Oktober 2017 bei den Bezirksregierungen eingereicht werden.“

Zu den Pressefotos

Bericht zum sechsten Tag der Heimattour

Alle Stationen und Bilder der Heimat-Tour

Zur Pressemitteilung vom 25.07.2017

  

   

NRW Heimat


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen