Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

04.09.2018 | Bau: Bebaubare Grundstücke als Engpass beim Schaffen von mehr Wohnraum: 247 Kommunen bekommen Post und Unterstützung

Bebaubare Grundstücke sind ein Engpass, wenn es um die Realisierung von mehr Wohnraum geht. Nun bekommen 247 Kommunen Post aus dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung mit einer Gesprächseinladung. Ziel der Offensive ist die Verfügbarkeit von mehr bezahlbaren Grundstücken an Bahnflächen. Ministerin Ina Scharrenbach: „Nur ein Mehr an Wohnungsbau in allen Segmenten kann dazu beitragen, Preisstabilität bei Miete und Eigentum zu erreichen. Mit unserer neuen Landesinitiative ‚Bauland an der Schiene‘ scheuen wir keinen Aufwand und suchen den Umkreis jedes einzelnen Haltepunktes nach geeigneten Flächen ab. Nicht lange reden, gemeinsam ‚machen‘ ist die Devise.“

Zur Pressemitteilung


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen