Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Service

Aktuelle Meldung

14.12.2018 | Heimat: Brachflächen in unseren Städten und Gemeinden für Wohnen und Gewerbe nutzbar machen – Flächenpool Nordrhein-Westfalen bietet Kommunen umfassende Unterstützung

Ministerin Ina Scharrenbach ruft die nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden dazu auf, sich am fünften Bewerbungsverfahren der Initiative Flächenpool NRW zu beteiligen. Mit dieser Initiative können Städte und Gemeinden ihre brachliegenden oder ungenutzten Flächen wiederbeleben und damit neues Bauland für Wohnen oder Gewerbe schaffen. Beim Flächenpool NRW geht es um ein umfassendes Beratungs- und Unterstützungsangebot für die Kommunen durch die landeseigene Entwicklungsgesellschaft NRW.URBAN und die BahnflächenEntwicklungsGesellschaft (BEG NRW).

Zur Pressemitteilung


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen