Inhaltsbereich

Daten und Fakten

Wohnungsbestand

Der Wohnungsbestand steigt

Der Wohnungsbestand in Nordrhein-Westfalen steigt kontinuierlich an, denn der Neubau übersteigt nach wie vor den Wegfall veralteter Wohnungsbestände. Zum Stichtag 09.05.2011 wurde eine Gebäude- und Wohnungszählung im Rahmen des Zensus 2011 durchgeführt. Der Wohnungsbestand seit 2010 wurde unter Berücksichtigung dieser Ergebnisse berechnet und enthält im Vergleich zu den Vorjahren auch die Wohnungen mit teilweiser oder vollständiger Wohnheimnutzung.

 

Wohnungsbestand in NRW, Stand 16.12.2015
Wohnungsbestand in NRW, Stand 16.12.2015


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen